Schützen Sie sich und andere – Korrekte Händehygiene in wenigen Schritten


Beim Händewaschen und beim Einreiben von Handdesinfektionsmittel werden immer wieder Fehler gemacht. Damit bei der Handhygiene alles richtig abläuft, haben wir für Sie eine Anleitung zur Handreinigung sowie zur Handdesinfektion nach der Standard Einreibemethode zusammengestellt.
Diese Anleitung können Sie gerne ausdrucken und gut sichtbar neben Ihren Desinfektionsmittelspendern oder in Ihren Waschräumen anbringen.

Anleitung korrekte Händehygienedownload-pdf-wordpress-250x250

Bei der Händedesinfektion sind Benetzungslücken besonders häufige Fehler. Die komplette Hand wird in diesem Fall nicht mit Desinfektionsmittel benetzt. Die notwendige Einwirkzeit des Desinfektionsmittels wird ebenso öfters nicht beachtet.

Bestens ausgestattet sind Sie mit dem automatischen Handdesinfektionsmittelspender Typ Manotizer 23704. Dieser schützt effektiv in jeglichen Bereichen vor Krankheitserregern. Seine Sensortechnologie ist hygienisch und vermeidet Kreuzkontaminationen. Weitere Informationen, Nutzen und Merkmale zum Manotizer:

Manotizer Typ 23704download-pdf-wordpress-250x250

Nebst automatischen Dosiersystemen bieten wir mit unserem Armhebelspender Typ I1000 auch ein manuelles Spendersystem für die hygienische Entnahme von Desinfektionsmittel oder Flüssigseifen. Weitere Informationen, Nutzen und Merkmale zum Armhebelspender Typ I1000:

Armhebelseifenspender Typ l1000download-pdf-wordpress-250x250

Wünschen Sie mehr Informationen über unsere Spendersysteme? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Anfrage.